Unternehmen

2007 erfolgte die Gründung des Unternehmens Kera-Board GmbH & Co.KG und geht auf eine Produktidee der Firma Renofix-Bauelemente mit Sitz in Plauen zurück.

Sven Fichtner - bei Renofix für die technische Realisierung von Bauvorhaben zuständig und mit dem S.E.M. Erfinderpreis 1997 ausgezeichnet - ist ständig auf der Suche nach Möglichkeiten zur effizienteren Ausführung und Abwicklung von Bauvorhaben.

Angeregt durch das eigens erfundene Treppenüberbausystem „Renofix“ wurde die Idee zeitsparender und qualitativ hoch-
wertiger Renovierungs- und Ausstattungsmöglichkeiten für den Boden- und Wandbereich geboren.

Die Produktpallete der Kera-Board GmbH & Co.KG wird ständig erweitert. Für die Ausführung der Arbeiten stehen umfang-reiche Maschinen und Anlagen zur Verfügung. 

                                                                                              

                                Plattenformatsäge CNC gesteuert                                                                4- Achs CNC Bearbeitungszentrum                                                                                             
  
Kantenanleimmaschine mit 10 Aggregaten


SPS gesteuerte Längs- und Querbandschleifmaschine

Weitere Informationen unserer Möglichkeiten finden sie unter Produktion - Lohnarbeiten


 Produktion:    Lohnarbeiten

Historie

01 - 2006 erste Ideen werden dokumentiert und Materialversuche zur Produktentwicklung durchgeführt
03 - 2007 Patentanmeldung eines Verfahrens zu Herstellung von dekorativen Brandschutzplatten für den Innenausbau
(Wand und Boden)
12 - 2007 Gründung der Kera-Board GmbH & Co.KG
Produktpräsentationen bei Kunden und auf Messen (Bau 2007, Comfortex 2007)
03 - 2008 Produktionsaufnahme von Kera-Board® Wand- und Bodenplatten
01 - 2017 Kera-Board® Herstellung von WC- Trennwandsystemen
 
© Kera-Board GmbH® & Co. KG   2016